Zurüruck zum Inhalt

Historische Bäckerei zum Advent „wiedereröffnet“

Advent Altendorf48

Weihnachtsbäckerei mit Waffeln und Glühwein in der etwa 350 Jahre alten Bäckerei Altendorf 48, die der Verein Südharzer Fachwerkzentrum Nordhausen e.V. vor Kurzem übernommen hat um das Haus vor dem Verfall zu retten. Um auf den neuen Verein aufmerksam zu machen gab es anläßlich der Weihnachtlichen Höfe Glühwein und Waffeln zu sachkundigen Informationen. Die Bäckerei ist natürlich seit ca. 1978 nicht mehr in Betrieb, das Haus seit über einem Jahrzehnt unbewohnt. Der alte Ofen ist von um 1900 und in schlechtem Zustand. Das Haus sollte abgerissen werden, und da sowas natürlich nicht geht, hat der Verein Südharzer Fachwerkzentrum sich der Aufgabe gestellt, das Haus zu erhalten. Ein spontaner Besuch, der immer mehr in die Tiefe ging und mit meiner Mitgliedschaft im Verein endete... This old bakery is about 350 years old. The oven is from around 1900. The house was about to be demolished until the SFZ decided to save it. Waffles, coffee and some interesting storys lead to me being involved in the project...  

Ein Trackback/Pingback

  1. Zeitentrückt › Leierkastenmann zum Advent on Mittwoch, 21. Dezember 2011 um 16:06

    […] letzten Weihnachtsbäckerei des SFZ im Advent (siehe auch hier) sorgte Peter Laucke als Leierkastenmann für Stimmung. Für die Daheimgebliebenen hier nochmal in […]

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.